Enertex® EibPC²
Enertex® ENA
Enertex® KNX SmartMeter
Enertex® KNX IP Secure Router
Enertex® KNXnet/IP Router
Enertex® KNX IP Secure Interface
Enertex® KNXnet/IP Interface
Enertex® KNX TP Secure Coupler
NEU
Enertex® KNX PowerSupply 960²
Enertex® LED PowerSupply 160 für 12 V, 24 V, 48 V
KNX 4Kanal LED Dimmsequenzer 5A als REG und für den Deckeneinbau
Enertex® ProxyTouch KNX
Enertex® SynOhr MultiSense KNX
Enertex® MeTa KNX
Enertex® AluRa

KNX 4Kanal LED Dimmsequenzer 5A als REG und für den Deckeneinbau

Enertex® KNX 4Kanal LED Dimmsequenzer 5A

Der Enertex® KNX 4Kanal LED Dimmsequenzer 5A ist ein pulsweitenmodulierender Dimmer für LED-Streifen, LED-Spots und LED-Leuchten für konstante Eingangsspannung 12 – 24 VDC.

Den Dimmer gibt es in zwei Varianten: für den Einbau zur Deckenmontage (DK) und als REG Gerät (4TE).

Die Leistungsdaten des Dimmers sind zukunftsweisend:
Er verfügt über 5 A pro Kanal bei 12 – 24 VDC LED Streifen, d.h. bei 24 V eine Summen-Dimmleistung von 480 Watt bzw. eine Kanaldimmleistung von 120 Watt. Der Enertex® KNX 4Kanal LED Dimmsequenzer 5A (DK) erfüllt die Leuchten- und Möbelkennzeichen (DIN 57710 Teil 14). Im Gerät ist zusätzlich ein 16-A-Schaltaktor mit zwei Schaltuhren integriert. Dieser kann die LED Stromversorgung bei Bedarf zu- bzw. abschalten, um Standbyverluste der LED Stromversorgung zu minimieren. Für die Stromversorgung von pulsweitenmodulierten LED Leuchten empfehlen wir unser LED Netzteil PS160 (LINK), welches eine Verdrahtung der REG Geräte mit einer Leitungslänge von bis zu 50 m erlaubt. Durch sekundärseitige Parallelschaltung von bis zu drei Netzteilen kann die gesamte Leistung des Dimmers vollständig ausgeschöpft werden.

  • Vier Dimmkanäle, pulsweitenmoduliert, max. 5 A pro Kanal
  • NEU Optimale Lastaufteilung der Kanäle innerhalb einer PWM-Periode ermöglicht u.a. effiziente Ausnutzung von Tunable White Leuchtmitteln und senkt Schaltbeanspruchung der vorgeschalteten LED-Netzteile
  • Variabler Spannungsein- und ausgang 12 – 24 V
  • Integriertes bistabiles 230 VAC Relais 16 A, Inrush 165A@20ms, 800A@200µs
  • Integrierter Schutz gegen Überspannung, Überstrom, Unterspannung, Übertemperatur, Verpolung
  • Inbetriebnahmetaster zum schnellen Testen der Verdrahtung
  • Dimmer im RGB-Modus oder HSV Farbraummodus ansprechbar
  • Vier verschiedene Dimmcharakteristika zur Auswahl mit integrierter Soft-Dimmfunktion
  • Automatisches Ein-/Ausschalten des Relais mit zwei parametrierbaren Sperrzeiten
  • Integrierte Szenen und Bitszenen
  • 16 vorgegebene und fünf frei definierbare Sequenzen
  • Freie Konfiguration der Kanäle:
    • Vier unabhängige Kanäle
    • Zwei Kanäle Weiß (Kaltweiß / Warmweiß)
    • Ein Kanal Weiß (Kaltweiß / Warmweiß), zwei unabhängige Kanäle
    • Ein Kanal Farbe (RGBW)
    • Ein Kanal Farbe (RGB), ein unabhängiger Kanal
  • Diagnose/Meldung der Schutzfunktionen über KNX-Gruppenadressen
  • PWM umschaltbar zwischen 488 und 600 Hz
  • Deckenmontage Version (DK) – Doppeltes Möbelkennzeichen (DIN 57710 Teil 14)
  • REG Version - DIN-Hutschienengehäuse mit 4 TE